Feuertonnen

Stefan Eger

Slide 1 jFlow Plus Feuertonnen
Feuertonnen mit GrillfunktionLies mehr
Slide 2 jFlow Plus Feuertonnen
grillen mal anders...Lies mehr
Slide 3 jFlow Plus Feuertonnen
drehbar gelagertLies mehr


Gästebuch

um einen Gästebucheintrag zu tätigen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular. >>neuer Eintrag<<

Neue Gästebucheinträge werden erst nach Prüfung online gestellt.

Heide Falke schrieb am 22.03.2016 um 13:44Uhr

Lieber Stefan,

endlich habe ich nicht nur daran gedacht
sondern tue es auch - mit dem Hintergedanken das ja
Bald Ostern ist;-) - mich hier zu verewigen.
Die Feuertonnenatmosphäre ist etwas ganz
Besonderes - auf diesem Weg ein Dankeschön für
die Einladungen, die Feiern bei euch und
die herrlichen Unikate.

Lg Heidi                                                           


Ernst Barnert schrieb am 28.09.2015 um 17:42Uhr

Sehr geehrter Herr Eger,

 

ein Vierteljahr etwa haben wir Ihre Feuertonne erst, doch in zwei Urlaubswochen
und bei einigen gemütlichen Abenden mit Freunden und Verwandten schon sehr viel
Freude an ihr gehabt.

 

Wir bedanken uns nochmals für die schnelle und liebevolle Anfertigung!

                                                           

 

 


Sören Lenk schrieb am 17.09.2015 um 19:11Uhr

Hallo Herr Eger,
nun möchte ich auch gerne mal schreiben und meine Begeisterung über die Tonne zeigen. Wir sind alle immer ganz happy wenn wir die Tonne anzünden, einfach bloss so um die Wärme und das Licht zu geniessen oder zum grillen.Die Lichteffekte sind immerwieder herrlich und entspannend, jenachdem ob man den Deckel drauf hat oder mal richtig Dampf macht und die Flammen tanzen lässt.Es ist einfach herrlich abends vor der Feuertonne zu sitzen, Holz aufzulegen und schauen wie die Flammen und das Licht sich wieder verändern.Bratapfel schmeckt herrlich und Grillkäse wird viel viel viieeel besser als auf nem normalen Grill. Unsere Freunde haben auch schon gesagt das Sie eine möchten, Sie sind total begeistert.Der Tipp von Jürgen Becker zum reinigen der Platten geht echt gut. Es wird sicher nicht die einzige Feuertonne bei mir bleiben. Viele Grüsse aus Braunsbedra Sören Lenk                                                           



LederKreativ schrieb am 21.04.2015 um 11:36Uhr

hallo lieber stefan,
ich möchte nun mal kund geben, das die feuertonnen wirklich zu verbesserung der lebensqualität eines jeden beitragen.ich bin ja selbst besitzer einer solchen und kenne sie auch aus den wundervollen runden, welche wir schon zusammen verbracht haben.es ist einfach so---jeder sollte eine haben.vielen dank das claudi und ich eine haben dürfen.
liebe grüße uwe                          



Kristin Hemmerle schrieb am 30.03.2015 um 11:36Uhr

Lieber Stefan & Besucher dieses Gästebuches,

ich möchte mich hiermit recht herzlich für die tolle Feuertonne bedanken, die ich im Dezember 2014 gewonnen habe! Ich habe gejubelt & mich riesig darüber gefreut!!! Am 20.12. habe ich sie zusammen mit meinem Sohn Tim ausgesucht & abgeholt, so dass ich sie pünktlich zur Wintersonnenwende am 21.12.'15 mit meiner Familie einweihen konnte. Echt genial,
weiterhin viel Erfolg & DANKE sagt Kristin Hemmerle.



Kristin Hemmerle schrieb am 19.05.2014 um 10:54Uhr

Am Samstag, d. 17.5.'14 habe ich zusammen mit 17 Freundinnen & Freunden meinen 40. Geburtstag nachgefeiert. Carola aus Grüna hatte für das gemütliche Zusammensein eine Feuertonne bei Dir ausgeliehen, und uns mit den gebackenen & brennenden Bananen - wahlweise mit Pfeffer oder Toblerone innendrin - verwöhnt. Claudia hatte Kartoffelpuffer, Lachs & Käse im Salatblatt mit & Steffi total leckere ayurvedische Gemüsepuffer.Leider konnten wir das Feuer nicht bis zum Schluss genießen, da der Regen dazwischenkam. Doch das was war, konnten wir alle genießen. Von der Feuertonne waren alle meine Gäste begeistert. Liebe Grüße von Kristin Hemmerle mit Familie aus Wüstenbrand.

 

Sabine und Manfred Decker schrieb am 27.12.2013 um 16:02Uhr

Jetzt kommen wir mal dazu zu schreiben....

Wir haben im Sommer auf dem TFF in Rudolstadt eine der wunderschönen Feuertonnen gesehen und uns gleich darin 'verguckt'. Bei der nächsten Gelegenheit sind wir dann nach Chemnitz gefahren und haben uns eine der reizvollen Feuertonne gekauft. Inzwischen haben wir unsere und die Herzen von einigen Freunden schon an dem schönen Feuerspiel gewärmt. Es ist ein romantischer Anblick, wenn man die Flammen aus den Spalten der Tonne leuchten sieht... Und dreht man den Korpus ein wenig weiter - schon hat man ein anderes 'Sternbild' und kann die Phantasie erneut spielen lassen. Wirklich sehr romantisch....

Viele Grüße aus Waldheim und weiter so!

PS: Es wird nicht nur das Herz gewärmt, sondern auch der Rest des Körpers und der Punsch noch obendrauf.....


 

Günter Piechatzek schrieb am 03.10.2013 um 20:02Uhr

Wir haben die Feuertonne heute erfolgreich benutzt und können das schöne Teil mit gutem Gewissen an Interessenten weiter empfehlen.

 

Mit besten Grüßen aus Bobbau (Anhalt)
Günter Piechatzek und Birgitt Heinicke

Armin Rößler schrieb am 09.09.2013 um 10:02Uhr

Hallo großer Jedimeister mit dem Lichschwert, Deine Feuertonnen sind echt der Hammer. Und noch einmal ein großes Dankeschön für Dein großzügiges
Angebot. Kann es immer noch nicht fassen...

 

Deine Feuertonne ist bei mir in guten Händen :-)

Aloha Ahey Armin              

Jürgen Becker schrieb am 02.08.2013 um 18:14 Uhr

Hi Stefan ,

 

zwecks Säuberung der Auflageflächen an der Feuertonne,hier mein Tipp: wenn die Tonne neu angefeuert wird und richtig heiß ist, übergieße ich die Platten mit Wasser,das kocht auf und mit einem kleinem Schwapp hinterher sind sie sauber;außerdem sehe ich beim draufgießen welche Platte am heißesten ist. Bis dahin ,der letzte Abend an der Tonne war toll .

 

LG Jürgen

Marco Fischer schrieb am 03.05.2012 um 12:23 Uhr

Hallo zusammen, hi Egon(Stefan),

 

nicht nur zwecks Nachvollziehbarkeit der Verlosung, sondern auch um mich nochmals für die geniale Feuertonne zu bedanken, melde ich mich mal wieder. Das Teil wurde gestern, gut verpackt, geliefert -und natürlich gleich getestet. Also ich als Kunstbanause muß sagen, das ist echte Kunst für mich. Mein alter Feuerplatz muß jetzt leider "abstinken"...hehee.Mach weiter so!!!

 

Viele Grüße vom Ammersee
Ciao, Marco ciao 

Stefan Egger schrieb am 03.05.2012 um 12:23 Uhr

Hallo Sina und auch alle Anderen interessierten Feuerfreunde,


jetzt endlich komme ich zum Antworten und weiß auch was ich dazu sagen kann . Also die Verlosung(bei der Du logisch dabei warst ) fand zweimal statt und zwar am 21. April.Da zog meine Tochter den Namen Simi und nach zwei erfolglosen Versuchen innerhalb einer Woche diese per Mail zu erreichen entschloss ich mich einen zweiten Namen auslosen zu lassen und diesemal traf es Herrn Marco Fischer der untermafis2@hotmail .com erreichbar ist.Nur als Anmerkung Zwecks der Nachvolziehbarkeit dieser Aktion ,die sich nebenbei bemerkt fortsetzen wird ... sprich ..ich verlose ab jetzt jedes Jahr um die Osterzeit eine Feuertonne und Teilnehmer werden alle Gäsebucheinträge auf meiner website sein ,gern auch mit einem Rezeptvorschlag für andere Feuertonnenfans ...Durch Spameinträge die hier des öffteren eingegangen sind, können die Gästebucheinträger vorerst nur nach Prüfung in das Gäste buch eingetragen werden. Ich versichere euch, das alle Gästebucheinträge nach Prüfung - online gehen.

 

Grüßen Stefan Eger 

S. Hexchen schrieb am 18.04.2011 um 12:23 Uhr

Sehr geehrter Herr Eger,

 

wer hat denn nun Ihre Feuertonne gewonnen? Der Osterhase ist ja nun durch. Ich und auch andere hatten versucht jeweils einen Eintrag in Ihrem Gästebuch vorzunehmen, leider ist kein Beitrag davon erschienen. Sehr schade und warum eigentlich nicht? Es wäre wirklich sehr nett, wenn Sie
dass aufklären könnten und den Gewinner in Ihrem Gästebuch bekannt geben würden.

Mit freundlichen Grüßen S. K.

Jänich, Tobias schrieb am 09.04.2012 um 18:48 Uhr

Guten Abend, wir haben heute beim Spaziergang die Feuertonnen bewundern können. Ist die Feuerkugel, die auf dem Holzstapel steht, zu verkaufen? Die hat es uns besonders angetan. Bitte nennen Sie uns Ihre Preisvorstellung.

Hexchen schrieb am 28.02.2012 um 23:20 Uhr

Guten Abend,

 

sehr gute Freunde haben mich auf Ihre Feuertonnen aufmerksam gemacht. Zugegeben, zunächst konnte ich mir nicht viel unter den Beschreibungen und den Einsatzmöglichkeiten einer solchen Feuertonne vorstellen. Wozu braucht man sowas? Feuerkorb- Baumarkt? Nachdem ich nun aber die Bilder auf Ihrer Internetseite gesehen habe, bin ich total begeistert. Kreativ und einzigartig. Kühles, schroffes Metall - gemütlich warm. Ich bin schon sehr gespannt, auf den Einsatz bei unseren Freunden. Bei Gelegenheit schaue ich auch mal bei Ihnen vorbei.

Viele Grüße aus Dresden 

Simi schrieb am 31.08.2011 um 19:41 Uhr

Hallo Genießer schöner Stunden,

 

habe die Feuerofen auf dem Leinentagen letztes Wochenende gesehen und war total begeistert. Gesellig, gemütlich, einfach schön!! Wünsche weiter so tolle Ideen!


Wicky schrieb am 22.07.2011 um 22:30 Uhr

Hey! Eine spektakulaere Erfindung: integrativ, entspannend, abendfuellend, gesellschaftlich, gut!

Last but not least, lecker: Versucht es mal mit Kartoffelpuffer mit Lachs! Den Puffer goldbraun backen lassen, den Lachs zum Aufwaermen kurz auf den Puffer drauflegen und dann mit frischem, kaltem Kraeuterquark bestreichen. Fertig!

 

Guten Appetit! Viele Gruesse aus Peru! Wicky

Marco Thamm schrieb am 22.07.2011 um 15:33 Uhr

Ich durfte schön des Öfteren, im romantischen Schein der Feuertonnen, die Seele baumeln lassen oder den einen oder anderen Snack verdrücken. Immer wieder ein Genuss. Ich denke es ist nur noch eine Frage der Zeit bis ich auch eine Feuertonne mein eigen nennen darf.

Dor Fischor schrieb am 21.07.2011 um 22:56 Uhr

Servus Egon, long time no hear nor see....
Eine schöne homepage hasste da, gefällt mir! Wir sind vor zwei Monaten umgezogen und eine Deiner Feuertonnen fehlt hier noch im Garten. Wenn ich wieder mal in Grüna bin, melde ich mich bei Dir.

 

Bis denne Ciao, Marco ciao

Stefan Eger schrieb am 18.07.2011 um 12:06 Uhr

hallo an alle Interessenten an gemütlichen Abenden am Feuer...

 

hier schreibt mal der Erfinder dieser Feuertonnen selbst ... jeder der oder die sich in disem Gästebuch einträgt mit einer kurzen Resonanz wie er oder sie mit den Feuertonnen in Berührung gekommen ist ,was er oder sie davon hält und wenn möglich mit einem Lieblingsrezept für alle als Anregung nimmt automatisch an der Verlosung einer Klassikerfeuertonne ,welche Ostern 2012 stattfinden wird, teil . Ohne Risiko und Hinterhältigkeiten . Natürlich bin ich auch immer für Anregungen offen ,die mir helfen können die Feuertonnen zu optimieren ...

 

mit feurigen Grüßen Stefan Eger

Andreas Schreiter schrieb am 11.06.2011 um 18:16 Uhr

Hallo Stefan,

 

ich möchte Dir zu Deiner gelungenen Website gratulieren und finde Deine Arbeiten einfach genial. Ja so warst Du schon immer, ein Querdenker im positiven Sinne mit einer überdurchschnittlichen Portion Kreativität... Schön, dass wir uns nach vielen Jahren hier im Web wiedergefunden haben. Es wird höchste Zeit für ein Treffen um all die vielen wichtigen (und \"unwichtigen\") Geschehnisse Revue passieren zu lassen. Bleib gesund und weiter so inspirierend für Deine Mitmenschen...

 

Es grüßt Dich herzlichst aus dem schönen Pobershau im Erzgebirge Andreas

Marco Thamm schrieb am 13.05.2011 um 07:44 Uhr

Das Gästebuch ist eröffnet ... !!!


aktuelle Arbeiten

copyright © 2012 - recog-design